Kabongo Crew



Der Grundgedanke
zu unserem Spielkonzept



Die Kabongo Crew ist eine durch und durch sehr verwirrende, etwas verpeilte und wahrlich eigenartige bzw. einzigartige Piratentruppe. Allein schon die Tatsache das ihr Captain, King Kabongo, ein Affe ist, sollte jedem klar machen das hier nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Auch die Tatsache das der 1. Steuermann eine Bananenstaude ist macht nicht wirklich einen sicheren Eindruck.

Nichts desto trotz scheint die Crew es immer irgendwie zu schaffen von A nach B zu kommen und dabei nicht zu kentern. Auch wenn der Alltag von außergewöhnlichen Widrigkeiten durchzogen ist scheint der Crew dieses Leben zu gefallen. 

Die Grundausrichtung des IT Spiels ist trotz des sehr ironischen bzw. schon fast sarkastischen Spielkonzepts dennoch auf gutes und authentisches Spiel ausgelegt. Klar wollen wir durch dieses extrem überspitze Spiel uns und andere unterhalten und unseren Spaß haben. Aber dennoch werden wir versuchen unsere Charaktere authentisch zu halten. Verrückt und durchgeknallt ja, aber eben dennoch durchdacht und authentisch.

Wir wollen eine Crew darstellen wo komplett abgedreht ist aber in ihrem Spiel dennoch schlüssig ist. Dazu bedarf es einiges an Planung und auch guter Spieler. Gerade die Konstellation innerhalb der Crew trägt viel zum guten Spiel bei. 

Oberstes Ziel ist es mit diesem sehr verrückten Spielansatz uns und anderen Spielern unvergessliche Momente zu bieten welche so noch nie da gewesen sind.
Zeitlich haben wir uns die Epoche von 1700 bis 1750 ausgesucht. Uns selbst bezeichnen wir voller Stolz als Piraten!