Rollen im Clan


Barde

 

Der Barde des Clans ist hauptsächlich für die Moral des Clans zuständig. Er treibt seine Brüder und Schwestern mit hallender Stimme in die Schlacht , mit dem Schwert in der einen , mit dem Instrument in der anderen Hand. Aber genauso sät er in kalten Nächten mit seinen Geschichten Wärme und Hoffnung in den Herzen aller Clanmitglieder. Auch ist der Barde im Gegensatz zu den Druiden, welche als spirituelle Ratgeber fungieren, ein Berater der die Familie in weltlichen Dingen unterstützt. 


Clanchief

 

Das Oberhaupt eines Clans ist der Clanchief. Dieses Amt, verbunden mit den Titeln wird an den ältesten männlichen Nachkommen weitergegeben. Der Clanchief ist der oberster Richter bei Streitigkeiten innerhalb des Clans und dessen oberster Heerführer. Er verteilt das Land, das dem Clan insgesamt gehört.


Clanältesten

 

Die Clanältesten sind, wie der Name schon sagt, die ältesten Mitglieder im Clan. Im Laufe ihres Lebens haben sie viele Erfahrungen gesammelt, welche die anderen Clanmitglieder sehr schätzen. Ihr Rat wird oft eingeholt und er ist stets hoch geachtet. Den Clanältesten gehören alle Clanmitglieder ab ihrem 40. Lebensjahr an. Treten sie zusammen, spricht man vom Ältestenrat.


Chieftain

 

Der Chieftain ist das Oberhaupt einer bedeutenden Familie innerhalb eines Clans. Er legt Streitigkeiten innerhalb seiner Familie bei und ist für den Dienst seiner Familie gegenüber dem Clanchief verantwortlich. Er führt die Krieger seiner Familie in den Kämpfen an. Der Chieftain des ältesten Familienverbandes innerhalb des Clans befehligte die rechte Flanke im Krieg.


Druide

 

Die Druiden sind meist sehr eigenartige Zeitgenossen. Mit Fellen umhüllt, mit Runen bemalt und diversen Knochen behangen sind sie ein seltsamer Anblick. Innerhalb des Clans haben sie ein hohes Ansehen, da sie neben den Priesterinnen, das Bindeglied zu den Göttern darstellen.   


Heiler/in

 

Die Heiler bilden einen wichtigen Bestandteil des Clans. In Friedenszeiten sind ihre Kräuter, Salben und Tränke gut gegen jegliche Krankheiten. Während der Schlacht haben sie hingegen schon mehr als einmal mit eben jenem einem Verwundetet den Schmerz gelindert oder gar das Leben gerettet.


Krieger/in

 

Die Krieger des Clans sind ausgebildet im Kampf mit den unterschiedlichsten Waffen und Kampfstilen. Vom Zweihänder über den Speer- und Axtkampf bis hin zum führen von Einhandwaffen mit Schild ist alles Erdenkliche vertreten. Die Krieger und Kriegerinnen des Clans können frei entscheiden für welche Waffen sie sich im Kampf entscheiden. Auch Fernkampfwaffen wie Bogen, Armbrust, Wurfäxte, Wurfspeere und Wurfmesser gehören dazu. Fast jeder im Clan kann irgendeine Art von Waffen im Kampf führen. Manche besser, manche weniger. Aber im Herzen sind fast alle Krieger/innen.


Koch/Köchin

 

Der/die Koch/Köchin sorgt für das Leibliche Wohl des Clans. Neben dem beschaffen der Zutaten für die Mahlzeiten ist die Hauptaufgabe des Kochs / der Köchin die Mahlzeiten so zu gestalten, dass die Clanmitglieder stets ausreichend und gesund versorgt sind.


Priester/in

 

Die Priester/innen sind neben den Druiden das zweite Bindeglied zwischen den Göttern und den Menschen. Sie führen die hohen Feste und Rituale durch. Die Kultpflege und die Beratung in Religiösen Dingen ist Mitbestandteil ihrer Aufgaben.


Schatzmeister

 

Die Verwaltung der Clankasse obliegt dem Schatzmeister des Clans. Er ist verantwortlich für das Eintreiben der Steuer im Clangebiet, sowie die Überwachung der Ausgaben. Nur der Clanchief kann Ausgaben aus der Clankasse über den Schatzmeister anordnen. Die Verwahrung und Sicherrung obliegt dem Schatzmeister. Der Schatzmeister ist innerhalb des Clans ein stets gern gesehener Gast bei den Clanmitgliedern, da er neben dem Eintreiben des Steuern auch die Auszahlung der zu entlohnenden Dienste der Clanmitglieder, für den Clanchief, entrichtet.


Skalde

 

Die Skalden tragen große Verantwortung da sie die Chroniken, Geschichten und Heldentaten der McCregger niederschreiben und in der Feste archiviere. Sie tragen Sorge dafür, dass die Vergangenheit des Clans der Nachwelt erhalten bleibt, damit ein jeder McCregger seine Wurzeln kennt.

 

Auch sind sie mit dem Schriftverkehr und den protokollarische Aufgaben des Clans vertraut, welche z.B. Gesetze , Besitztümer, Verträge und Erlasse mit einbegreifen.


Schmied

 

Die McCregger tragen zwar wenig bis kaum Rüstung aus Metall, dennoch sind die Schmiede ein wichtiger Pfeiler in der Handwerkskunst des Clans. Vom einfachen Brotmesser bis hin zu den mächtigen Zweihandschwertern können diese Meister ihres Fachs aus einem Klumpen Metall unglaubliches formen.


Späher

 

Die Späher sind jene die flink zu Fuß und mit stets zwei wache Augen haben. Sie nähern sich verdeckt dem Feind  um dieses auszukundschaften. Ihre Aufgabe liegt darin schnellst möglich viele Information über den Gegner und das Gelände zu sammeln. Sie sind es auch, die neues und unbekanntes Land erkunden.


Schankwirt

 

Jedes noch so kleine Dorf hat eine Taverne. Der Schankwirt ist der Besitzer und Betreiber dieser Taverne und sorgt für reichlich Essen und Trinken um seine einkehrenden Gäste bei Laune zu halten.


Schankmaid / Schankbursche

 

In fast jeder Taverne braucht der Schankwirt Hilfskräfte. Die Schankmaid bzw. der Schankbursche erledigen Aufgaben wie das entgegennehmen von Bestellungen der Gäste, das Säubern der Tische oder das herbeischaffen von neuen Flaschen und Fässern. Schlicht gesagt sind sie fester Bestandteil einer jeden Taverne, da der Schankwirt alleine dem stetigen Andrang der zahlenden Kundschaft sonst nicht Herr werden würde.


Zimmermann

 

Die Zimmermänner sind handwerklich und im Umgang mit Holz jeglicher Art sehr Geschickt. Von der kleinen Schnitzerei über das Rundschild bis hin zum Haus sind sie für jede Arbeit genau die richtigen.